Das deutsche Path of Exile wiki befindet sich derzeit im Aufbau. Die Vorlagen (Templates) werden nach und nach aus dem englischen Wiki kopiert und angepasst. Spieldaten wie z.B. Gegenstände und Modifikatoren können per PyPoE in das Wiki exportiert werden sobald die Vorlagen vorhanden sind. Für weitere Informationen siehe Hinweise zur Übersetzung

Atlas der Welten

Aus Path of Exile Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Atlas der Welten mit nahezu allen Karten abgeschlossen.
Diese Seite ist über die Mechanik. Für die Erweiterung, siehe Atlas der Welten (Erweiterung).

Der Atlas der Welten ist Path of Exile's Endspiel-Karten-System. Der Atlas ist eine Serie verbundener Karten durch die Spieler voranschreiten können nachdem ein Quest für Zana, Meisterkartographin abgeschlossen wurde.

Überblick

Der Atlas der Welten ist eine Visualisierung der Karten in der Traumwelt vom Schöpfer, wie diese verbunden sind und wie man von einer zur anderen voranschreitet zur Mitte des Atlases. Der Atlas ist in vier Quadranten geteilt, die anfangs jeweils durch eine der vier Stufe 1 Karten betreten werden kann, jeweils in eine der Ecken des Atlases. Diese Stufe 1 Karten können erworben werten ab Akt 8. Während des Fortschritts durch die Karten erhöht sich die Stufe dieser und damit auch die verbundene Schwierigkeit.

Im Atlas werden außerdem Gebiete angezeigt, die vom Schöpfer bzw. vom Ältesten beeinflusst werden. Diese Gebiete haben eine Chance Schöpfer bzw. Ältesten Gegenstäde fallen zu lassen, die besondere Modifikatoren haben können. Wenn eine Zone, die vom Ältesten beeinflusst wird, groß genug ist dann enhält sie den Älstenen und die Ältestenwachen, die die Bosse dieser Karten ersetzen.

Atlas of Worlds screenshot.jpg

Das Erwerben von Karten ist nicht komplett zufällig, stattdessen wird zunächst eine Kartenstufe ausgewählt und dann der Typ der Karte aus allen abgeschlossenen Karten sowie Karten, die verbunden sind mit der aktuellen Karte.[1]

Atlasabschlussbonus

Jeder abgeschlossenen Kartenbasistyp gibt eine 1% Chance die Stufe einer Karte aufzuwerden; steigt der Wert über 100% dann gibt es eine Chance die Stufe ein zweites mal anzuheben. Die maximale Stufe der Karte kann jedoch nicht die Voraussetzungen überschreiben, auch wenn sie theoretisch aufgebessert werden kann.[2].

Zum Beispiel: ein seltenes Monster in einer Stufe 6 Karte mit einem Abschlussbonus von insgesamt 125%:

  • ein seltenes Monster kann Karten fallen lassen die 1 Stufe höher sind als die aktuelle Karte, also Stufe 1 bis 7 Karten
  • nur Karten, die bereits freigeschaltet wurden oder mit aktuellen Karte verbunden sind, können generiert werden
  • Eine Stufe 5 Karte wird auf Stufe 6 verbessert, mit einer 25% Chance auf Stufe 7 verbessert zu werden.
  • Eine Stufe 6 Karte wird immer auf Stufe 7 verbessert, aber nicht weiter
  • Eine Stufe 7 Karte ist bereits die höchstmögliche und kann nicht weiter verbessert werden.

Module Error: Item link: Keine Suchergebnisse gefunden für Parameter "Untainted Paradise". und Der Brückenkopf zählen nicht als Kartenabschluss für die Bonuschance.

Atlasmissionen

Jedes mal wenn eine Karte abgeschlossen wurde, gibt eine Chance eine zufällige Atlasmission für einen zufälligen Meister zu bekommen. Die Atlasmission kann genutzt werden um das Antreffen eines Meisters in der nächsten nicht einzigartigen Karte zu garantieren. Die Atlasmissionenzähler werden gezählt für jede Stufe der Karten: weiß, gelb und rot; welche man davon bekommt hängt von der Stufe der Karte ab in der man sie ursprünglich bekommen hat. Die Gesamtzahl der Atlasmissionen kann auf der Atlaskarte angesehen werden. Es gibt kein Limit wie viele Missionen gespeichert werden können. Eine Atlasmission kann eingelöst werden indem man mit dem Meister spricht und dann die Karte aus dem Bildschirm auswählt.

Einmal pro Tag beim Login wird außerdem eine Atlasmission für jeden Meister mit der Stufe von der zuletzt abgeschlossen Karte gewährt. Diese Missionen erneuern sich jeweils um Mitternacht UTC.

beeinflusse Gebiete

Schöpfer-beeinflussete Karten haben einen kosmischen Hintergrund während Ältesten-beeinflussete Karten einen Tentakelhintergrund haben.

Am Anfang ist eine zufällige Karte auf dem Atlas vom Schöpfer beeinflusst als Teil des Epilogquests (beginnend bei einer Karte der Stufe 1). Sobald diese abgeschlossen wurde bewegt sich der Bereich auf eine Karte höhere Stufe bis zur Stufe 6. Danach erscheinen Schöpfer und Ältesten Karten wie üblich.

Vom Schöpfer beeinflusste Gebiete können zusätzliche Gegner beinhalten, Bedrohungen oder den Kartenboss verbessern, was die Karte insgesamt schwieriger gestaltet. Außerdem haben sie eine Chance ein seltenen Shöpfergegenstand fallen zulassen, der mindestens einen Schöpfermodifikator besitzt. Sobald eine Schöpfer-beeinflusste Karte beendet wird, dann wird der Einfluss entfernt. Neu beeinflusste Gebiete haben eine Chance aufzutauchen sobald eine Karte auf dem Atlas abgeschlossen wurde (also wenn der Boss der Karte getötet wurde) oder wenn eine Schöpfer bzw. Ältesten-beeinflusste Karte abgeschlossen wird (durch Töten des Bosses bzw. über 60% der Monster). Dies sorgt dafür dass alte Gebiete ihren Einfluss verlieren. Neue Gebiete werden häufiger nahe Ältesten-beeinflussten Karten erzeugt, können diese aber nur ersetzen, wenn eine angrenzende Karte an der Ältestenen-beeinflussten Karte zuvor Schöpfer-beeinflusst war.

Vom Ältesten beeinflusste Gebiete können ebenfalls weitere Gegner oder Bedrohungen erhalten. Außerdem haben sie eine Chance ein seltenen Ältestengegenstand fallen zulassen, der mindestens einen Ältestenmodifikator besitzt. Ältesten-beeinflusste Gebiete haben eine Chance sich auf unbeeinflusste Gebiete auszudehnen, dehnen sich aber nicht auf Schöpfer-beeinflusste Gebiete aus. Das Abschließen eines Schöpfer-beeinflussten Gebietes direkt neben eines Ältesten-beeinflussten Gebietes resultiert darin, dass dieses ein ältesten-beeinflussten Gebiet wird. Im Gegensatz zu Schöpfergebieten müssen die Ältestengebiete zusammenhängen. Das Abschließen eines Ältesten-beeinflussten Gebiets, welches die Verbindungen zwischen zwei Gebieten trennen würde, zerstört den Einfluss aller Gebiete außer dem größten. Diese Verbindungen können auch getrennt werden, wenn ein Schöpfer-beeinflusstes Gebiet ein Ältesten-beeinflusstes Gebiet ersetzt (siehe oben).

Wenn das Einflussgebiet groß genug wird mit circa 15 Kargen, dann erhalten werden bei 5 zufälligen Karten der Kartenboss jeweils entweder durch den Ältesten und seine Wächter ersetzt. [Quelle benötigt]. Alle Wächter des Ältesten müssen besiegt werden bevor er bekämpft werden kann. Diese Gebiete ändert sich nicht bis sie gespielt werden. Nachdem der Älteste erschienen ist und 20 Karten abgeschlossen wurde, dann gibt eine Chance, dass er und seine Wächter von den Karten verschwinden.

Es nur maximal möglich 30 Ältesten-beeinflusste Gebiete auf dem Atlas zu haben. [Quelle benötigt]

Ältesten-beeinflusste Gebiete können außerdem ein Gedächtnisfragment enthalten, welches man bei Zana für eine Sphäre des Schöpfers eingetauscht werden kann. Fragmente 1 bis 10 können in jeweils in Ältesten-beeinflussten Karten der Stufe 6 bis 15 gefunden werden während die restlichen 5 Fragmente durch das töten der 4 Ältestenwätchter und dem Ältesten selbst gefunden werden, sofern sich dieser auf einer Karte mit roter Stufe befindet (dabei müssen die Wächter nicht zwingend auf einer roten Karte sein).

Festung des Schöpfers

Nachdem die ersten Gedächtnisfragmente gefunden wurden erscheinen Festungen des Schöpfer auf dem Atlas. Eine Karte, die solch eine Festung beinhaltet, bleibt permanent vom Schöpfer beeinflusst bis sie abgeschlossen wurde und sie blockiert entsprechend den Einfluss des Ältesten. Diese Karten haben mehrere Schöpfermodifikatoren und haben besondere Belohnungen wie Sextanten, Sphäre der HorizonteSphäre der HorizonteStapelgröße: 20Verändert einen Kartengegenstand zu einem anderen desselben Levels.Rechtsklicke auf diesen Gegenstand und linksklicke dann zum Anwenden auf eine Karte.
[Umschalt] + Klick zum Entstapeln
, Meißel des KartographenMeißel des KartographenStapelgröße: 20Verbessert die Qualität einer Karte.Rechtsklicke auf diesen Gegenstand und linksklicke dann zum Anwenden auf eine Karte. Hat auf weniger seltene Karten einen größeren Effekt. Die maximale Qualität ist 20 %.
[Umschalt] + Klick zum Entstapeln
, seltene Schöpfer Gegenstände und einzigartige Gegenstände, die auch Liegen-spezifsch sein können. Wenn eine Festung abgeschlossen wurde, dann dringt auch kein Ältesteneinfluss auf das Gebiet vor.

Vier dieser Festungen werden anfangs auf gelben Karten erstellt. Sobald diese abgeschlossen wurde, entsteht eine neue Festung auf einer zufälligen roten Karte. Nachdem alle 8 Festungen abgeschlossen wurden tauchen sie nur noch periodisch auf.

Wenn der Über-Älteste besiegt wurde verschwinden alle Festungen zusammen mit allem Einfluss.

Währungsgegenstände

  • Eine Sphäre des Schöpfers wird als Belohnung für das Abschließen einer Ältesten-beeinflussten Karte gewährt, die ein Gedächtnisfragment enthält (markiert durch den blauen Kreis). Sie werden genutzt um eine Karte in eine "Schöpfer" Variante zu verwandeln, die 5 Stufen höher sind als die reguläre Karte. [1]
  • Der Meißel des KartographenMeißel des KartographenStapelgröße: 20Verbessert die Qualität einer Karte.Rechtsklicke auf diesen Gegenstand und linksklicke dann zum Anwenden auf eine Karte. Hat auf weniger seltene Karten einen größeren Effekt. Die maximale Qualität ist 20 %.
    [Umschalt] + Klick zum Entstapeln
    fügt spezielle Modifikatoren der Karten hinzu die sich innerhalb des Radius befinden. Diese Modifikatoren können gestapelt werden (sich also überlagern von verschiedenen Karten), jedoch werden sie nach 3 Nutzungen aufgebraucht. [1]
  • Die Sphäre der TilgungSphäre der TilgungStapelgröße: 10Stuft eine Karte im Atlas herunter.Rechtsklicke auf diesen Gegenstand und linksklicke dann auf eine verformte Karte im Atlas, um sie herabzustufen. Du kannst dir die Sphäre des Schöpfers erneut verdienen und im Anschluss eine andere Karte verformen.
    [Umschalt] + Klick zum Entstapeln
    kann genutzt werden um die Schöpfer-Variante einer Karte zurückzusetzen
  • Mit dem Siegel des Kartographen ist es möglich eine vorher abgeschlossene Karte wieder zu "vergessen"

Schöpfer-Karten

Sphären des Schöpfers werden genutzt um Karten geringer Stufe dessen Layout oder Bosse man interessant findet, aber von der Stufe selber her nicht lohnenswert sind, aufzuwerten. Die Sphäre gewährt +5 zur Stufe der Karte, womit diese schwieriger wird und entsprechend Gegenstände höherer Stufe erzeugt. Das Resultat wird "Schöpfer-Karte" genannt.

Eine Sphäre des Schöpfers wird als Belohnung für das Abschließen einer Ältesten-beeinflussten Karte gewährt, die ein Gedächtnisfragment enthält (markiert durch den blauen Kreis).

Ein Sphäre des ÄltestenSphäre des ÄltestenStuft eine beliebige Karte im Atlas hoch auf Level 16Klicke rechts auf diesen Gegenstand und dann links auf eine Karte im Atlas, um sie auf Level 16 hochzustufen. wird durch das Abschließen des Epilogquestes gewährt nachdem der Schöpfer besiegt wurde. Es verbessert eine Karte auf Stufe 16.

Transfer am Ende einer Liga

Wenn die aktuelle Liga endet, dann wird der Fortschritt auf die entsprechente Mutterliga übertragen. Die Mutterliga ist normalerweise entweder Standard oder Hardcore.

Es gelten die folgenden Regeln[3]

  • Karten bzw. Bonusherausforderungen werden transferiert
  • Sextant des Kartographen Modifikatoren:
    • werden transferiert außer die Karte besitzt bereits einen Modifikator
    • Modifikatoren, die nicht mehr scheinen können existieren weiterhin bis sie überschrieben werden
  • Schöpfer-Karten werden transferiert solange nicht bereits eine Schöpfer-Karte der selben Stufe in der Mutterliga existiert.
  • [[Sphäre des Schöpfers]:
    • Sofern bereits für die Stufe genutzt in der Mutterliga, wird der Gegenstand aus dem Inventar des Charakters entfernt
    • Sofern der Gegenstand in beiden Ligen besessen wird, werden beide entfernt sofern einer von Ihnen genutzt wird
  • Shaper's Orbs:

Atlas-exclusive Gegenstände

Liste der Atlas-Basisgegenstände

Gallerie

Versionsgeschichte

Version Änderungen
3.5.0
  • The Atlas of Worlds has been shuffled. Most maps have changed tier and location within the Atlas.
    • From this point on, the Atlas layout will be changed at the start of every new league.
3.4.0
  • Added a new Atlas of Worlds feature: Shaper's Strongholds. These will appear once you have met the Shaper. They have multiple Shaper Influence mods active. Bosses of these maps can drop extra sextants, cartographer's chisels, Shaper-influenced items, and unique items.
3.3.0
  • Once you have completed 20 maps while the Elder and its guardians are on your atlas without actually defeating any of them, there is a chance for the Elder and its guardians to disappear and remove the Elder-influence from the maps they were on. This will make it difficult to maintain an "Elder Ring", but will also allow players who weren't capable of defeating the Elder or its guardians to clear them from their atlas.
  • Shaper memory fragments XI through to XV no longer require you to defeat the Elder or its guardians in specific map tiers. Instead, defeating each guardian and the elder within ANY red-tier map will get you one of these fragments.
  • You can no longer get Shaper memory fragments XI through to XV from a map if you are not the map's owner.
3.1.0
  • Introducing the War for the Atlas expansion.
  • If you complete a map that was created before the expansion, it will complete a chain of maps from the start pointing on the Atlas up until the tier of map you completed. Shaped and Elder items do not drop on these maps. Elder Guardians also cannot spawn from them. Shaper and Elder areas will not be influenced on the Atlas.
2.4.0
  • Introduced to the game. Non-unique maps pre-Atlas of Worlds do not count towards Atlas completion, even for maps where the map type and tier are identical to the current version. Older versions of unique maps will count towards Atlas completion, including the bonus objective, but the Shaper's Orb does not drop in old versions (affecting Oba's Cursed Trove (Atlas of Worlds), Poorjoy's Asylum (Atlas of Worlds), Death and Taxes (Atlas of Worlds) and The Vinktar Square (Atlas of Worlds)).

Referenzes

  1. 1,0 1,1 1,2 Masterseek (August 13, 2016). "Path of Exile: Atlas of Worlds Interview. A Map of Condensed Hype.". 2p.com. Retrieved August 13, 2016.
  2. Chris (August 29, 2016). "Forum - Development Manifesto - Cumulative Atlas Completion Bonus - Path of Exile". Grinding Gear Games. Retrieved August 29, 2016.
  3. Negitivefrags (November 12, 2016). "[Question]What happens to the atlas and the sextant mods when essence gets transferred to standard?". Reddit. Retrieved January 25, 2017.